Datenschutz

DATENSCHUTZ UND COOKIE-RICHTLINIE

Diese Datenschutz- und Cookie-Richtlinie erläutert die Datenschutzpraxis von der Sony Music Entertainment Germany GmbH, Balanstr. 73, Haus 31, 81541 München, HRB 157869 (nachfolgend "SONY MUSIC", „Uns“ oder "Wir" genannt). Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst.

Das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz ist für uns selbstverständlich. Darüber hinaus fühlen wir uns verpflichtet, Ihre Privatsphäre bestmöglich zu schützen und zu respektieren. Wir informieren Sie daher im Folgenden darüber, auf welche Art und Weise und in welchem Umfang wir personenbezogene Daten unserer User nutzen und verarbeiten. Bitte lesen Sie den Text aufmerksam durch, um unseren Standpunkt und unsere Handhabung bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten und den Umgang damit zu verstehen.

BESONDERER HINWEIS FÜR KINDER UNTER 13 JAHREN

Internetnutzer unter 13 Jahren müssen die Email-Adresse ihrer Eltern angeben, damit wir deren Zustimmung für die Registrierung einholen können. Wir behalten uns jedoch vor, die Benutzung einzelner Internetangebote von einem höheren Mindestalter abhängig zu machen.

BESONDERER HINWEIS FÜR DIE ELTERN

SONY MUSIC legt allen Eltern und Aufsichtspersonen nahe, ihre Kinder in den sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit personenbezogenen Daten im Internet einzuweisen und gegebenenfalls Kinderschutzsoftware zu nutzen, die eine kindgerechte Internetnutzung sicherstellt. Solche Software kann auch verhindern, dass Kinder ohne die Erlaubnis der Eltern ihren Namen, Adresse oder andere persönliche Informationen offen legen. Ohne Zustimmung der Eltern oder der Aufsichtsperson sollten Kinder keine personenbezogenen Daten an die Website von SONY MUSIC übermitteln. SONY MUSIC versichert, nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern zu sammeln, in irgendeiner Weise zu verwenden oder Dritten gegenüber unberechtigt offenzulegen.

WIE WIR DATEN ERHEBEN

(a) Von Ihnen

Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten von Ihnen, wenn Sie uns solche übermitteln, z.B. indem Sie sich auf unserer Webseite registrieren oder uns kontaktieren. Zu diesen Daten zählen u. a. jene Informationen, die Sie bei der Registrierung auf unserer Webseite, bei der Bestellung von Newslettern oder anderen Dienstleistungen, beim Kauf von Downloads sowie der Anfrage anderer Dienste eingeben.

(b) Durch den Einsatz von Cookies oder anderer Trackingtechnologien

Zusätzlich verwenden wir Technologien auf unserer Website, mit deren Hilfe wir Informationen über die Nutzung der Website von SONY MUSIC erheben. Auf diese Weise wollen wir Ihre Onlinenutzung unserer Seite verbessern, das Nutzungsverhalten auswerten und Ihnen passende Werbung anbieten. Wir bezeichnen alle von uns eingesetzten Technologien in dieser Richtlinie als „Cookies“, wobei auch vergleichbare Technologien, etwa Web Beacons, Log Files, Pixel Tags, Gifs, umfasst sein sollen. Wir nutzen eigene und Cookies von Drittanbietern, um die von uns benötigten Daten zu erheben. Bitte beachten Sie, dass wir keine Kontrolle über Drittanbietercookies haben.

Was ist ein Cookie?

Unter Cookies versteht man kleine Textdateien, die beim Besuch von Websites auf der Festplatte Ihres PCs abgelegt werden. Bei jedem Besuch dieser Seite werden die Cookies zurückübermittelt oder zu einer Seite eines Dritten übertragen, die diese Cookies wiedererkennt. Cookies sind nützlich, denn sie erlauben es einer Website, das Gerät eines Besuchers wiederzuerkennen.
Cookies helfen uns, unsere Seite zu verbessern und Ihnen einen besseren und personalisierten Service anzubieten, etwa indem wir Ihre Vorlieben speichern oder es uns möglich ist, Sie wiederzuerkennen, wenn Sie auf unsere Seite zurückkehren. Sie können den Empfang von Cookies verhindern, indem Sie entsprechende Änderungen in den Einstellungen Ihres Browsers vornehmen. Allerdings machen wir Sie darauf aufmerksam, dass mit veränderten Einstellungen möglicher Weise Teile unserer Seite nicht mehr richtig funktionieren können.
Wir erheben zur anonymen, statistischen Auswertung unter anderem IP-Adresse, Browser Version, die Anzahl von Besuchen und die Seiten, die Sie besuchen, wie auch Ihre diesbezüglichen Vorlieben.
Wir nutzen folgende verschiedene Typen von Cookies auf unserer Website:

Typ 1: Zwingend notwendige Cookies

Diese Cookies sind notwendig, um sich auf unserer Website bewegen und ihre Funktionen vollumfänglich nutzen zu können, insbesondere gesicherte Bereiche. Ohne diese Cookies könnten wir Ihnen Funktionen, die Ihnen dienlich sind, wie Gegenstände im Warenkorb, nicht zur Verfügung stellen. Diese Cookies werden weder zu Werbezwecken genutzt, noch um ein Besucher- oder Nutzungsprofil zu erstellen.

Typ 2: Performance Cookies

Diese Cookies erheben Daten darüber, wie die Besucher die Seite nutzen, z.B. welche Seiten sie häufig nutzen, oder ob sie Fehlermeldungen erhalten. Diese Daten erlauben es nicht, Sie als Besucher zu identifizieren, denn sie werden zusammengefasst und sind daher anonym. Sie dienen nur dazu, die Funktionsweise der Website zu verbessern.

Typ 3: Functionality Cookies

Diese Cookies erinnern/speichern von Ihnen gewählte Optionen, wie z.B. das Land oder die Region, von dem aus Sie unsere Seite besuchen, oder die Sprache, die Sie nutzen möchten. Dadurch können wir Ihnen unsere Seite maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse anbieten und Ihren Besuch für Sie so angenehm wie möglich gestalten. Die Daten, die durch diesen Typ Cookie erhoben werden, sind anonymisiert und lassen keine Rückschlüsse auf Ihre Aktivitäten auf anderen Websites zu.

Typ 4: Targeting Cookies oder Advertising Cookies

Dieser Typ Cookies erhebt Daten über Ihre Besuchsgewohnheiten, um Werbung für Sie interessanter und relevanter anbieten zu können. Dadurch lässt sich außerdem vermeiden, dass Ihnen dieselbe Anzeige allzu häufig angezeigt wird. Darüber hinaus lässt sich damit die Effektivität der Werbekampagnen verbessern. Solche Cookies werden üblicherweise mit Erlaubnis des Webseitenbetreibers von dritten Werbenetzwerken implementiert. Die Information darüber, welche Seiten Sie besucht haben, wird an Dritte, beispielsweise Werbetreibende, weitergegeben. Häufig ist dieser Typ Cookie von Dritten notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten, die von solchen Dritten bereitgestellt werden.

Typ 5: Social Media Cookies

Diese Cookies erlauben es Ihnen, auf Social Media Seiten, wie z.B. Facebook, Twitter oder Pinterest, zu teilen, was Sie auf der Website getan haben. Diese Cookies stehen nicht unter unserer Kontrolle. Diese Informationen können zu Werbezwecken benutzt werden. Nähere Informationen zur Funktionalität solcher Cookies entnehmen Sie bitte den Datenschutzerklärungen der entsprechenden Social Media Seiten selbst. Cookies der genannten Typen können auch solche sein, die hier in dieser Tabelle enthalten sind, zusammen mit den entsprechenden Webadressen, auf denen erklärt wird, wie Sie die Zustimmung verweigern können.

Nutzung von Web Beacons

Einige unserer Seiten können elektronische Bilder, sogenannten Web Beacons, und andere Möglichkeiten enthalten, die uns erlauben, die Besucher dieser Seiten zu zählen. Web Beacons speichern nur begrenzte Informationen, unter anderem eine Cookie Nummer, Zeit und Datum der Seitenbetrachtung und eine Beschreibung der Seite, auf welcher sich die Website befindet. Es können auch Web Beacons von dritten Werbeanbietern enthalten sein. Diese Web Beacons enthalten keine persönlichen Informationen und werden nur dazu benutzt, die Effektivität einer bestimmten Kampagne auszuwerten.

Zustimmung zu Cookies

Um Cookies auf Ihrem Gerät platzieren zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung. Falls Sie keine Cookies empfangen möchten, können Sie Ihre Browsereinstellungen dahingehend ändern, dass Sie bei Empfang von Cookies benachrichtigt werden, oder aber Sie verweigern den Empfang jedweder Cookies.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie fortgesetzt auf unserer Seite surfen, wird das als eine Zustimmung zu unserem Einsatz von Cookies betrachtet.

Sie können Ihre Zustimmung zu unserem Einsatz von Cookies jederzeit widerrufen. Wenn Sie Webbrowser-Cookies beschränken oder blockieren wollen, die auf Ihrem Gerät eingerichtet wurden, können Sie dies durch eine Veränderung der Einstellungen Ihres Browsers erreichen; die Hilfe-Funktion Ihres Browser sollte eine Erklärung enthalten, wie dies möglich ist. Darüber hinaus können Sie schon empfangene Cookies über die Browsereinstellungen jederzeit löschen.

Alternativ können Sie sich im Internet darüber informieren, wie in Ihrem Browser die Einstellungen zum Empfang von Cookies geändert werden können. Beschreibungen zu verschiedenen Browsern finden Sie etwa auf der Seite www.aboutcookies.org. Bitte bedenken Sie, dass bei Wahl derart restriktiver Einstellungen bestimmte Bereiche, Inhalte oder Funktionen unserer Website nicht zugänglich sein können. Um die Nachverfolgung durch Google Analytics zu verhindern, besuchen Sie http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Falls Sie den Empfang von Cookies von Dritten in Bezug auf personalisierte Cookies verhindern möchten, besuchen Sie bitte www.youronlinechoices.eu. Wenn Sie den Empfang von Cookies verhindern, bedeutet das nicht, dass Sie überhaupt keine Werbung mehr erhalten. Vielmehr erhalten Sie dann lediglich unpersönliche, nicht auf Sie maßgeschneiderte Werbung.

SICHERHEITSHINWEIS ZUR ÜBERMITTLUNG IHRER DATEN ÜBER DAS INTERNET

Leider ist die Datenübertragung über das Internet nie vollkommen sicher. Solche Übertragungen erfolgen daher auf Ihr eigenes Risiko.
Sobald wir Ihre Daten empfangen haben, treffen wir jedoch strenge Sicherheitsvorkehrungen und halten strenge Abläufe ein, um unberechtigte Zugriffe zu vermeiden. Trotz unserer hohen Anforderungen an die Datensicherheit können wir - vor dem Hintergrund, dass es einen perfekten oder unangreifbaren Schutz nicht gibt - nicht garantieren, dass ein Zugriff durch Dritte vollkommen ausgeschlossen ist.
Wenn wir Ihnen für bestimmte Nutzungen unserer Seite ein Passwort zugeteilt haben (oder wenn Sie ein solches festgelegt haben), sind Sie selbst für die Geheimhaltung dieses Passworts verantwortlich. Halten Sie das Passwort unter Verschluss und teilen Sie es niemandem mit. 

WO IHRE DATEN GESPEICHERT ODER WOHIN SIE ÜBERTRAGEN WERDEN

Die Daten, die wir erheben, können an einen Ort in den Vereinigten Staaten von Amerika oder ein anderes Land außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EEA“) übertragen und dort gespeichert werden, zum Beispiel wenn sich die Server eines Dienstleisters außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes befinden sollten, oder wenn wir Ihre Daten – unter Beachtung der Grundsätze unter „WEITERGABE IHRER DATEN“ – teilen.
Sollten solche Orte Länder sein, in welchen es keine vergleichbar strengen Datenschutzgesetze gibt, wie die, an welche wir gebunden sind, zum Beispiel in den Vereinigten Staaten, werden wir sicherstellen, dass Ihre Daten aus der EEA nur rechtmäßig übertragen werden, etwa dass ein solcher nicht in EEA sitzender Dienstleister einen sogenannten ‚Safe Harbor Status‘ hat, und dass Ihre Daten nur in Einklang mit dieser Datenschutzrichtlinie verwendet werden.

WIE WIR IHRE DATEN NUTZEN

Die von uns erhobenen Daten verwenden wir zu folgenden Zwecken:

- um zu gewährleisten, dass Inhalte unserer Seite so effizient wie möglich für Sie und Ihren PC bereitgestellt werden

- um Ihnen nach Ihrer ausdrücklichen Einwilligung Informationen, Produkte oder Leistungen, die Sie von uns (oder Dritten) angefordert haben oder von denen wir anhand Ihrer Musikpräferenzen glauben, dass sie Sie interessieren könnten, zuzusenden

- um unsere Verpflichtungen, die sich aus getroffenen Vertragsabsprachen zwischen Ihnen und uns ergeben, zu erfüllen

- um Ihnen - sofern Sie dies wünschen - die Teilnahme an interaktiven Features unseres Services zu ermöglichen

- um Sie nach Ihrer ausdrücklichen Einwilligung über Änderungen in unserem Service zu informieren.

WEITERGABE IHRER DATEN

Vorbehaltlich der anderen Bedingungen dieser Richtlinie, können wir Ihre personenbezogenen Daten an folgenden Parteien weitergeben:

(a) Konzernunternehmen und dritten Dienstleistern

Wir dürfen Ihre personenbezogenen Daten gegebenenfalls an mit uns verbundene Konzernunternehmen weltweit sowie dritten Dienstleistern weitergeben.

(b) Künstler

Soweit Sie Ihr Interesse an Informationen zu bestimmten Künstlern geäußert haben, übermitteln wir Ihre Daten gegebenenfalls an die jeweiligen Künstler (bzw. deren Managements). Diese können die Daten dann gemäß dieser Richtlinie nutzen, um Sie mit Informationen über sich auf dem Laufenden zu halten.

(c) Andere Dritte Parteien

Wir dürfen Ihre Daten, inklusive persönlicher Daten, nur in dem Fall an Dritte übertragen oder verkaufen, wenn dies im Rahmen eines Verkaufes, einer Fusion, eines Zusammenschlusses, eines Inhaberwechsels, einer Übertragung wesentlicher Anteile oder der Reorganisation oder der Auflösung von Sony Music oder eines Teils davon stattfindet.
Wir können bestimmte statistische Daten über den Kauf und die Nutzung unserer Inhalte an Dritte für Marktforschungszwecke weitergeben. Solche Daten können beispielsweise demographische Angaben zur Altersgruppe und/oder zum geographischen Standort von Benutzergruppen beinhalten. Statistiken dieser Art beinhalten keinerlei personenbezogene Daten (wie Name oder E-Mail Adresse).

(d) Unter besonderen Umständen

Wir sind berechtigt, in bestimmten Fällen personenbezogene Daten offen zu legen, wenn wir Grund zu der Annahme haben, dass das Offenlegen dieser Daten notwendig ist, um Personen zu identifizieren, kontaktieren und rechtliche Schritte gegen denjenigen einzuleiten, der Schaden oder Störungen (vorsätzlich oder fahrlässig) gegen Rechte oder Eigentum in (a) und (b) Genanntem verübt. Wir werden ebenfalls personenbezogene Daten offen legen, wenn wir davon überzeugt sind, dass wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

ANDERE WEBSEITEN

Unsere Webseite kann Links zu anderen, nicht von uns kontrollierten Seiten enthalten, die nicht unter diese Datenschutzerklärung fallen. Wenn Sie über die verfügbar gemachten Links auf andere Seiten zugreifen, können die Betreiber dieser Seiten Daten über Sie sammeln und bearbeiten, die sich von unserer Art der Datenverarbeitung unterscheidet.

Verwendung von Facebook-Plugins

Auf manchen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, betrieben wird ("Facebook"). Wenn Sie mit einem solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des "Gefällt mir"-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Verwendung von Twitter-Plugins

Auf manchen Internetseiten werden Plugins des Mikroblogging-Dienstes Twitter verwendet, der von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA, betrieben wird („Twitter“). Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo beispielsweise in Form eines blauen „Twitter-Vogels“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Twitter Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://twitter.com/about/resources/buttons

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Twitter her. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Twitter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Twitter besitzen oder gerade nicht bei Twitter eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Twitter in die USA übermittelt und dort gespeichert.
Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch unserer Website Ihrem Twitter-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Twittern“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Twitter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Twitter-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: https://twitter.com/privacy
Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Twitter-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen. Sie können das Laden der Twitter Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Verwendung von Google Analytics

Teilweise benutzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) durch Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

RE-TARGETING

Unsere Webseiten verwenden sogenannte Re-Targeting-Technologien. Wir nutzen diese Technologien, um für Sie das Internetangebot interessanter zu gestalten. Diese Technik ermöglicht es, Internetnutzer, die sich bereits für unseren Shop und unsere Produkte interessiert haben, auf den Webseiten unserer Partner mit Werbung anzusprechen. Wir sind davon überzeugt, dass die Einblendung einer personalisierten, interessenbezogenen Werbung in der Regel für den Internetnutzer interessanter ist als Werbung, die keinen solchen persönlichen Bezug hat. Die Einblendung dieser Werbemittel auf den Seiten unserer Partner erfolgt auf Basis einer Cookie-Technologie und einer Analyse des vorherigen Nutzungsverhaltens. Diese Form der Werbung erfolgt vollkommen anonym. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert und es werden auch keine Nutzungsprofile mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt.

Wir erfassen beim Re-Targeting nur anonyme Daten über anonyme Cookies, die folgendes aufzeichnen:

  • Ereignisse im Zusammenhang mit Ihren Aktivitäten auf der Partner-Website (z.B. die Zahl der angesehenen Seiten, die betrachteten Produkte auf der Seite, Ihre Suchanfragen auf den Partner-Websites).
  • Durch vertrauenswürdige Partner gelieferte Informationen, die soziodemografische Daten wie die Altersspanne umfassen können.
  • Ereignisse in Bezug auf die Re-Targeting Aktivitäten, wie z.B. die Zahl der Ihnen angezeigten Werbeanzeigen.

Wir erfassen beim Re-Targeting keine personenbezogenen Informationen. Wir wissen also nicht, wer Sie sind. Wir kennen weder Ihre Adresse, Ihre Arbeitsstelle, Ihr Geburtsdatum, Ihre Email-Adresse noch haben wir sonstige persönlich identifizierbare Informationen über Sie. Wir verwenden oder speichern Ihre IP-Adresse nicht zu Re-Targeting-Zwecken.
Wir erstellen im Rahmen des Re-Targeting keine Segmente, um zielgerichtet Kinder unter 13 Jahren anzusprechen. 

EINSICHT, BERICHTIGUNG, LÖSCHUNG SOWIE WIDERRUFS- UND WIDERSPRUCHSRECHT

Sie finden in jeder an Sie adressierten E-Mail einen Hinweis, wie Sie sich aus dem Verteiler abmelden können. Wenn Sie Mitteilungen nicht mehr erhalten wollen, können Sie uns auch eine entsprechende E-Mail schicken. Wir werden Ihrem Wunsch, Ihre personenbezogenen Daten aus der Verteilerliste zu löschen und zukünftig keine E-Mails mehr an Sie zu senden, schnellstmöglich nachkommen. 
Sie haben jederzeit das Recht, die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, unentgeltlich einzusehen. Zudem haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie Sperrung und Löschung. Jede von Ihnen erteilte Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Zudem können Sie der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten stets widersprechen. Widerruf und Widerspruch können entweder elektronisch per E-Mail oder schriftlich erklärt werden.

Für alle Fragen im Zusammenhang mit Datenschutz wenden Sie sich an:

RA Robert Niedermeier

Externer Datenschutzbeauftragter/External Data Privacy Officer (DPO)

Sony Music Entertainment GSA

 Fax: +49 89 89050994

E-mail: mail(at)legislator.de

ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

SONY MUSIC behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen zu ändern.
 Zuletzt wurde diese Datenschutzerklärung am 09.03.2015 geändert.
 

Newsletter

Ja, ich möchte Neuigkeiten von Sony Music erhalten und akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.
  • Aufgepasst! @ConchitaWurst ist heute mit ihrer neuen Single "You Are Unstoppable" zu Gast be "Verstehen Sie Spaß?" ► http://t.co/k9D4T9x4L2
    2 hours 30 min ago
  • How I did on Twitter this week: 54 New Followers, 27 Mentions, 14.4K Mention Reach. How'd your week go? via http://t.co/HxXJ36WmLz
    6 hours 24 min ago
  • Heute ist #recordstoreday - Infos zu Konzerten, VÖs und teilnehmenden Plattenläden gibt es hier ► http://t.co/KYcJXWTHxV
    9 hours 30 min ago
  • Toller Song, tolle Kulisse: @GraziellaMusic spielt die Akustikversion von "La Vie Change" in einem alten Bahnhof►http://t.co/4MpUXlVndY
    1 day 4 hours ago