Weiter zum Main Content

Wiener Philharmoniker

Neujahrskonzert 2018

04.01.2018

Nur wenige Konzerte erfreuen sich eines so großen internationalen Interesses wie das Wiener Neujahrskonzert: Alljährlich begrüßen die Wiener Philharmoniker das neue Jahr mit einem Galakonzert im herrlichen Ambiente des Wiener Musikvereins unter der Leitung eines der großen Dirigenten dieser Welt. Das gefeierte Ereignis wird in über 90 Länder übertragen und von mehr als 50 Millionen Zuschauern verfolgt. 

Nach seinen Auftritten 1993, 1997, 2000 und 2004 übernimmt Riccardo Muti 2018 zum fünften Mal die Leitung des Neujahrskonzerts, für das er – mit Zubin Mehta – einer der meistgefragten Dirigenten seit der Ära von Lorin Maazel war. 

Der Live-Mitschnitt wird bald in diversen Formaten erhältlich sein:

Die Aufnahmen der Neujahrskonzerte zählen zu den wichtigsten Titeln auf dem Klassik-Markt, und Sony Classical ist bestrebt, diese Veröffentlichung einem möglichst breiten internationalen Publikum zugänglich zu machen. Der Live-Mitschnitt des Wiener Neujahrskonzerts 2018 wird ab dem 5. Januar auf CD und im digitalen Format erhältlich sein sowie bald auch auf DVD und Blu-ray (26. Januar), auf Vinyl (16. Februar) und als Digital Long-Form Video (16. Februar).

Weitere aktuelle News


Newsletter