Skip to main content

Olly Murs

Nichtstun ist für Olly Murs ganz offensichtlich keine Option. Gerade einmal ein Jahr ist es her, dass der britische Superstar mit "Never Been Better" ein weiteres, großartiges Album veröffentlichte, das wieder einmal mehrere Hits hervorbrachte (u.a. "Wrapped Up" und das Demi Lovato-Duett "Up"), Platz eins der UK Charts erreichte und ihm einen weiteren Platin-Award bescherte. In der Folgezeit ging der 31-jährige Sänger, Songwriter und Entertainer auf große Europatour, die ihn im Sommer auch für vier Konzerte nach Deutschland führte. Zudem arbeitete Olly an fünf neuen Songs, die nun als Teil der "Never Been Better – Special Edition" veröffentlicht werden. Einer dieser Stücke ist der Song "Kiss Me", der vorab als Single erschien und gemeinsam von Olly Murs und Taio Cruz geschrieben wurde.

"Ich kann einfach nicht still sitzen", schmunzelt er. "Ich will einfach immer besser und besser werden. Mein größter Traum ist es, einmal als Headliner in einem Stadion aufzutreten. Bei mir ist immer noch Luft nach oben – das weiß ich. Ich muss nur hart arbeiten, weiter tolle Songs schreiben und großartige Konzerte geben. Ich gebe alles!"

Neben den fünf neuen Liedern enthält "Never Been Better – Special Edition" auch eine Live-DVD, die am 7. Mai 2015 in der Londoner O2 Arena mitgeschnitten wurde. Es war eines von vier ausverkauften Konzerten in dem berühmten Londoner Konzert-Venue, das ein Fassungsvermögen von 20.000 Zuschauern hat. Der Auftritt enthält u.a. ein Duett mit Robbie Williams – zusammen sangen die beiden den Olly Murs-Nummer-Eins-Hit "Troublemaker".

 

Weitere aktuelle News


Newsletter

DEMO