Skip to main content

Joris

Bittersüße Sehnsucht und schmerzlich schöne Melodien – Joris schreibt Musik, gesungen von einer unglaublich ausdrucksstarken und gefühlvollen Stimme, mal laut und kratzig, dann wieder zerbrechlich und sanft. Er kombiniert englischen Sound mit starken deutschen Texten. "Ich seh mich als Geschichtenerzähler und die Musik als Vermittler für meine Geschichten, die ich selbst erlebt habe oder die mich inspirieren", so der 25-Jährige aus Bielefeld.

Mit seinem Album "Hoffnungslos Hoffnungsvoll", das mit seinem Erscheinen direkt Platz 3 der Charts eroberte, hat er den Nerv der Zeit getroffen. Wer von Songs wie "Herz über Kopf" oder "Im Schneckenhaus" einfach nicht genug bekommen kann, der sichert sich die Re-Edition von "Hoffnungslos Hoffnungsvoll" inklusive sieben Live-Tracks aus dem ZDF-Bauhaus.

 

Weitere aktuelle News


Newsletter

DEMO