Skip to main content

Biographie

In den USA zählen Red seit Jahren zu den erfolgreichsten (harten) Rockbands. Ihre beiden ersten Alben verkauften sich zusammen mehr als 700.000 Mal und erhielten jeweils eine Grammy-Nominierung. Ende Februar dieses Jahres erschien in den USA mit "Until We Have Faces" das mittlerweile dritte Album des aus Nashville stammenden Quartetts. Der Longplayer, der mit "Faceless" u.a. Reds mittlerweile elften (Rock-)Airplay-Nummer-Eins-Hit enthält, schoss sofort auf Platz zwei der US Billboard Charts und konnte sich überdies auf Position eins der US iTunes Hitliste platzieren. Für die deutschen Fans haben Red nun eine Special-Edition des Albums zusammengestellt: auf der "World Edition" von "Until We Have Faces" finden sich dank der sechs Bonus-Tracks nun insgesamt 17 Songs, die die Rock-Herzen höher schlagen lassen werden!

Artikel zu Red


Newsletter

DEMO