Skip to main content

Biographie

Die britische Sängerin mit kosovarischen Wurzeln ist kein unbeschriebenes Blatt in der Internationalen Musikszene. Die 21jährige Rita Ora aus London steht aktuell mit ihrer Single "R.I.P" auf Platz 1 der UK Charts. Der Vorgänger "Hot Right Now" war ebenfalls an der Spitze der britischen Charts und ist gerade im Begriff sich aus den hiesigen Clubs den Weg an die Spitze der deutschen Charts zu ebnen. Entdeckt wurde die damals 14jährige Rita Ora vom schwedischen Produzenten und Songwriter Martin Terefe, der bereits mit Künstlern wie Jason Mraz, KT Tunstall, James Morrison oder Mary J. Blige zusammenarbeitete. Heute hat die äußerst attraktive junge Dame die wohl populärste Unterstützung die man sich im internationalen Musikbusiness wünschen kann. Kein geringerer als Hip-Hop-Mogul Jay-Z hat Rita Ora, deren Markenzeichen die blonden Locken sind, auf seinem Label Roc Nation unter Vertrag genommen. Auch in Sachen Liebe, hat Rita sich eine gute Partie ausgesucht. Sie ist liiert mit Rob Kardashian, dem Bruder von US-Reality Star Kim Kardashian. Ora's größte Inspiration ist die US-amerikanische Sängerin Gwen Stefani - neben R&B Sängerin Beyoncé Knowles von der sie bei den Aufnahmen zu ihrem Debütalbum Unterstützung erfahren hat. Auf dem Album haben u. a. auch Ester Dean, Drake, The-Dream, Stargate und Kanye West die Finger mit im Spiel gehabt.

Jetzt aber erscheint hierzulande erst mal die Hitsingle "Hot Right Now" in Zusammenarbeit mit dem britischen Drum-and-Bass Musiker DJ Fresh. Über den Sommer wird Ora dann zusammen mit Coldplay und DJ Fresh auf Europatour gehen.

Newsletter

DEMO